Mehr Besucher und großes Interesse an Thermoformmaschinen auf CHINAPLAS 2018

Die 32. Internationale Ausstellung für Kunststoff- und Gummiindustrie in Asien fand vom 23. bis 27. April 2018 in Shanghai statt.

ILLIES CHINA präsentierte auf einem eigenen Stand den führenden deutschen Hersteller von Thermoformmaschinen und CNC-Fräsmaschinen GEISS AG. Das Interesse an den ausgestellten Thermoplast-Produkten wie Luftkanälen und Armaturenbrettern für die Automobilindustrie sowie klappbaren Kunststoffpaletten mit hoher Tragfähigkeit war im Vergleich zu 2017 sichtbar höher. Die meisten internationalen Kunden und das lokale Fachpublikum waren an den Einsatzmöglichkeiten der hochwertigen Maschinen von GEISS für die Automobil-, Luftfahrt- und Medizintechnik interessiert.

Während der 4-tägigen Messe informierte das Team von ILLIES CHINA und GEISS sowohl langjährige Geschäftspartner als auch neue Interessenten über den Herstellungsprozess einzelner thermogeformter Elemente. Auch Mitglieder der ILLIES GRUPPE aus Indonesien, Vietnam, Japan und Südkorea nahmen an der Messe teil und unterstützten aktiv Kunden aus diesen Ländern, indem sie diese begleiteten und mit lokalen Spezialisten bekannt machten.

In diesem Jahr kamen mehr als 180 Tausend Besucher zu CHINAPLAS, 26% davon aus dem Ausland. Die Messe findet jährlich statt und ist eine Pflichtveranstaltung für Hersteller und Händler aus den Bereichen Maschinen und Anlagen, Roh- und Zusatzstoffe für die Kunststoffindustrie.

Mitarbeiter von ILLIES mit Manfred Geiss, Vorstandsvorsitzender von GEISS AG
Kunden und Besucher auf dem ILLIES-Messestand
Arbeitsatmosphäre während der Messe
Mitarbeiter von ILLIES auf CHINAPLAS 2018